IO-Warrior mit HTML/HTTP steuern (Reklame für IOWJ)

Dies ist das deutsche Forum für alle Themen um den IO-Warrior. Beiträge bitte nur in Deutsch.

Moderator: Guido Körber

knarf
Posts: 18
Joined: Fri Oct 30, 2009 9:42 am

Re: IO-Warrior mit HTML/HTTP steuern (Reklame für IOWJ)

Post by knarf »

Die HTTP Klasse scheint in der letzten .3er wieder rausgeflogen zu sein!?
Wo bekomme ich die 2er inkl. Server? Möchte das mal testen, denn das sieht echt spannend aus!! :)

Gruß
Ronny

Code: Select all

java -cp iowj0.9.6.3.jar;codemercs.jar de.wagner_ibw.iow.http.IowHttpServer 9876
Exception in thread "main" java.lang.NoClassDefFoundError: de/wagner_ibw/iow/htt
p/IowHttpServer

towaibw
Posts: 197
Joined: Sat Dec 27, 2003 10:55 pm
Location: Berlin / Germany
Contact:

Re: IO-Warrior mit HTML/HTTP steuern (Reklame für IOWJ)

Post by towaibw »

Hallo Ronny,

irgendwas war da wieder mal schief gelaufen. Auch bei mir sitzt das Problem manchmal vor dem Computer ;-).
Ich packe ein neues Paket und melde mich dann wieder. Ist aber leider nicht vor Freitag Abend möglich.

"Danke, dass Sie sich für den HTTP Server von IOWJ entschieden haben" ;-)

Gruß
Thomas

knarf
Posts: 18
Joined: Fri Oct 30, 2009 9:42 am

Re: IO-Warrior mit HTML/HTTP steuern (Reklame für IOWJ)

Post by knarf »

Kein Problem, ich habe mir "frecherweise" schon mal den 0.9.6.2er besorgt.. funzt suppa!

towaibw
Posts: 197
Joined: Sat Dec 27, 2003 10:55 pm
Location: Berlin / Germany
Contact:

Re: IO-Warrior mit HTML/HTTP steuern (Reklame für IOWJ)

Post by towaibw »

Wenn es funz ist es erst einmal o.k. Aber, das ist ein älterer Stand mit weniger Features und/oder kleinen Käfern.
Zur abschließenden Beurteilung bitte die letzte Version abwarten.

"Frech kommt weiter" ;-), da ist einer hinter mein Ablagesystem gekommen!?

Meinungen, Kritiken und Erweiterungswünsche sind willkommen.

friend-of-rq
Posts: 389
Joined: Sun Feb 13, 2005 1:22 pm
Location: Gerblingerode / Duderstadt
Contact:

Re: IO-Warrior mit HTML/HTTP steuern (Reklame für IOWJ)

Post by friend-of-rq »

Hallo towaibw,

das kommt davon wenn man keine Index. in den freigegebenen Ordnern hat,

denn dann kann ein IE alle vorhandenen Dateien listen ...

Gruss Ralf

knarf
Posts: 18
Joined: Fri Oct 30, 2009 9:42 am

Re: IO-Warrior mit HTML/HTTP steuern (Reklame für IOWJ)

Post by knarf »

Naja, per Listview nicht, aber durch die Wahl des Verzeichnisnamens... :)

Für meine Zwecke, die vorerst nur zum Test sind, reicht die "alte" Version. Bugs habe ich noch keine entdeckt. Außer, dass die localhost Frameeinbindung in der html Seite http://iow.wagner-ibw.de/httpserver.html#dj irgendwie nicht klappt.

Aber ansonsten super Arbeit!

s00500
Posts: 1
Joined: Wed Feb 08, 2012 11:33 am

Re: IO-Warrior mit HTML/HTTP steuern (Reklame für IOWJ)

Post by s00500 »

Hallo

Ich bekomme beim starten immer "couldn`t find codemercs.jar"
Dabei liegt sie doch im selben Verzeichnis. Was mache ich falsch??
Ich bin auf Mac OS X 10.7

THX im Voraus


Lukas

towaibw
Posts: 197
Joined: Sat Dec 27, 2003 10:55 pm
Location: Berlin / Germany
Contact:

Re: IO-Warrior mit HTML/HTTP steuern (Reklame für IOWJ)

Post by towaibw »

Wer lesen kann. kommt weiter im Leben ;-)

Zitat von http://www.wagner-ibw.de/iowj.html: "Das Archiv codemercs.jar muß im CLASSPATH von Java vorhanden sein."

drogon
Posts: 1
Joined: Thu May 04, 2017 3:27 pm

Re: IO-Warrior mit HTML/HTTP steuern (Reklame für IOWJ)

Post by drogon »

Hallo wird das Projekt noch weiterentwickelt?
Wäre es möglich die aktuellen Sourcen mit dem Http-Server zu bekommen?

Danke

towaibw
Posts: 197
Joined: Sat Dec 27, 2003 10:55 pm
Location: Berlin / Germany
Contact:

Re: IO-Warrior mit HTML/HTTP steuern (Reklame für IOWJ)

Post by towaibw »

Das IOWJ Projekt lebt! (und wie ;-)

Ich benutzte es jetzt sogar selber auf einem Raspberry Pi.
Es gibt auch eine Menge neuer Klassen für I2C und SPI. So wird jetzt der AD9833 (Programmable Waveform Generator, SPI) unterstützt .

Ab diesem Jahr ist auch kommerzieller Support verfügbar.

Sollten dem HTTP-Server Features fehlen oder etwas nicht funktionieren, können wir das gerne hier diskutieren.
Auch wäre ein SOAP Webservice denkbar. Wenn Interesse besteht, einfach einen neuen Fred aufmachen.

Auf dem Plan steht auch, http://www.iowj.de neu aufzubauen. Wenn das fertig ist, wird die Anwendung von IOWJ sicher einfacher und dann klappt das auch mit den Sourcen.

Danke für Eure Geduld!
Gruß Thomas

Post Reply