Ubuntu 14.04: Zugriff auf /dev/usb/iowarrior0

Dies ist das deutsche Forum für alle Themen um den IO-Warrior. Beiträge bitte nur in Deutsch.

Moderator: Guido Körber

Post Reply
Moonbase
Posts: 2
Joined: Sun May 06, 2018 2:57 pm

Ubuntu 14.04: Zugriff auf /dev/usb/iowarrior0

Post by Moonbase »

Wichtiger Tipp (und Bitte an die Software-Entwicklung):

Getestet mit Ubuntu 14.04.5 LTS, Ubuntu Studio 14.04.5 und Linux Mint 17.3 – allerdings nehme ich an, es wird auch für spätere Versionen gelten.

Nach dem Installieren der Treiber erscheinen beim Anstecken eines IOWarrior brav die Linux-Devices /dev/usb/iowarrior0 und /dev/usb/iowarrior1 (bzw. weitere).

Dummerweise gehören sie "root" und der Gruppe "root" und bekommen die Rechte "crw-------", also kann kein Beispielprogramm (und auch die libiowkit.so) ohne "sudo" zugreifen! Mist!

Aber nicht so von CM beabsichtigt, denn sowohl im SDK 2014 als auch im SDK 2017 gibt es eine – auf den ersten Blick korrekt aussehende – Datei 10-iowarrior.rules für udev:


# udev rules for iowarrior device nodes
KERNEL=="iowarrior*", NAME="usb/iowarrior%n", GROUP="users", MODE="666"


Genau da liegt der kleine (Tipp-?)Fehler: Es muss heißen: MODE="0666" statt MODE="666"! Und schon werden beim erneuten Installieren (oder Ändern der /etc/udev/rules.d/10-iowarrior.rules und anschließendem Neustart von udev mittels sudo service udev restart) die Devices korrekt initialisiert und sind für alle Benutzer (und iowkit!) ohne "sudo" benutzbar:

$ ls -la /dev/usb/io*
crw-rw-rw- 1 root users 180, 2 Mai 6 14:46 /dev/usb/iowarrior2
crw-rw-rw- 1 root users 180, 3 Mai 6 14:46 /dev/usb/iowarrior3


Ich hoffe, das hilft dem einen oder der anderen …

Bitte an die Software-Entwicklung: Die kleine Änderung ins downloadbare SDK einbauen?! Sollte mit anderen Linuxen problemlos auch gehen.

User avatar
Christoph Jung
Posts: 628
Joined: Sun Oct 08, 2006 3:43 pm
Location: Germany / Berlin
Contact:

Re: Ubuntu 14.04: Zugriff auf /dev/usb/iowarrior0

Post by Christoph Jung »

bisher ist uns das hier nicht auf die Füße gefallen, aber wir nutzen auch mehr Debian (wegen Raspi).
Ich werde das aber in das SDK übernehmen. Danke für den Hinweis :D
Abteilung: Softwareentwicklung
Folge uns auf Twitter
Follow us on twitter

Moonbase
Posts: 2
Joined: Sun May 06, 2018 2:57 pm

Re: Ubuntu 14.04: Zugriff auf /dev/usb/iowarrior0

Post by Moonbase »

Super, danke!

Das wird sicher dem einen oder anderen weiterhelfen, hoffe ich. Ich sehe in letzter Zeit viel zu viele Codeschnipsel (auch für den Raspi), wo es heißt "du musst SUDO python blabla.py machen". *Grusel…* NEIN, muss man nicht! Die korrekten Rechte (und evtl. Gruppenmitgliedschaften wie "gpio" usw.) helfen ungemein. :-)

Post Reply