Rechnerstart aus ACPI C7 ("Tiefschlaf")

Dies ist das deutsche Forum für alle Themen um den JoyWarrior. Beiträge bitte nur in Deutsch.

Moderator: Guido Körber

Antworten
Pflichtmensch
Beiträge: 3
Registriert: Do Sep 12, 2019 5:10 pm

Rechnerstart aus ACPI C7 ("Tiefschlaf")

Beitrag von Pflichtmensch » Do Sep 12, 2019 6:04 pm

Hallo miteinander,
Hintergrund:
In meinem Projekt möchte ich ganz gerne Konsumelektronik (in meinem Fall Tablet PC) in einem Gehäuse (aus 3D Drucker) einzubauen um von außen verschiedene Geräte andocken zu können.
Meine ersten Tests (MouseWarrior MW24H8 24 Pin) wahren sehr vielversprechend. Grundsätzlich könnte ich auch einen rugged Tablet-PC nehmen, leider müsste ich an diesen dann auch wieder, ein Gehäuse basteln wo ich meine Messtechnik rein bauen könnte. Außerdem würde mir, der Gedanke, keine zigtausend EURO ausgeben zu müssen, sehr gefallen.
Fazit:
Also Bau ich ein geschlossenes Gehäuse mit Joystick und Maus Tasten. Meine DIGI-Karte (von NI) leg ich ins Gehäuse (Wasserdicht). 

Aber wie könnte ich einen “Tiefschlafenden“ PC (ACPI-C7) wieder aufwecken?
Hat jemand Erfahrungen gesammelt, ob das über die MouseWarrior Controller überhaupt funktioniert?

Schöne Grüße.

Guido Körber
Site Admin
Beiträge: 2732
Registriert: Di Nov 25, 2003 10:25 pm
Wohnort: Germany/Berlin
Kontaktdaten:

Re: Rechnerstart aus ACPI C7 ("Tiefschlaf")

Beitrag von Guido Körber » Fr Sep 13, 2019 1:38 pm

Geht das mit Tastendruck von einer Maus, oder Tastatur? Dann geht das auch mit Tastendruck an einem MouseWarrior.

Pflichtmensch
Beiträge: 3
Registriert: Do Sep 12, 2019 5:10 pm

Re: Rechnerstart aus ACPI C7 ("Tiefschlaf")

Beitrag von Pflichtmensch » Fr Sep 13, 2019 7:07 pm

Hallo Guido,
ja - grundsätzlich geht das mit „geeigneten“ Geräten wie einer Maus oder anderen Eingabegeräten.
Entscheidend ist der Stromverbrauch dieser Geräte.
Dazu habe ich einen Artikel gefunden, siehe Link2.

Fragen:
1. Leider weiß ich nicht wie viel Leistung der MouseWarrior verbraucht?
2. Und ändert sich der Verbrauch, wenn ein Hall-Joystick angeschlossen ist?
3. Außerdem würde ich gerne einen Taster (APEM Serie PBA) benutzen. Ich muss dann noch prüfen, ob das Schaltsignal lang genug ist!?

Link1:
Sollte Dich das Thema auch Interessieren, habe ich mal den Wiki Link eingefügt.

Ruhezustände (Sleep-States)
S5 Soft-Off-Modus, System ist quasi ausgeschaltet, aber das Netzteil liefert Spannung und das System kann mit einem mechanischen Taster („Einschaltknopf“), der an der Hauptplatine angeschlossen ist, oder – je nach Modell und BIOS-Einstellung – auch über die Netzwerkschnittstelle (Wake On LAN) wieder aktiviert werden
Aus < https://de.wikipedia.org/wiki/Advanced_ ... _Interface

Link2:
„Schlafende USB-Geräte, die ein Wecksignal erzeugen können, dürfen höchstens 2,5 Milliwatt Leistung aufnehmen – eigentlich.“
Aus <https://www.heise.de/ct/hotline/USB-unt ... 71868.html>

Es würde mich freuen, wenn Du einen Tipp für mich hättest.

Guido Körber
Site Admin
Beiträge: 2732
Registriert: Di Nov 25, 2003 10:25 pm
Wohnort: Germany/Berlin
Kontaktdaten:

Re: Rechnerstart aus ACPI C7 ("Tiefschlaf")

Beitrag von Guido Körber » Mo Sep 16, 2019 1:23 pm

Der MW24H8 selber geht auf ca. 25 µA im Suspended-Mode runter.

Die Sensoren müssen ggf. abgeschaltet werden, dazu hat der MW24H8 eine Steuerleitung.

Piezotasten für für Mausbedienung ungeeignet, da man keine dauerhaft gtedrückte Taste zur Verfügung hst.

Pflichtmensch
Beiträge: 3
Registriert: Do Sep 12, 2019 5:10 pm

Re: Rechnerstart aus ACPI C7 ("Tiefschlaf")

Beitrag von Pflichtmensch » Mo Sep 16, 2019 5:58 pm

Hallo Guido,

Der Piezo - Taster war nur für das ein und Ausschalten gedacht.
Wir werden das Jetzt mal Testen, die Ergebnisse werde ich mit Euch teilen.

Kann an dem MW24H8 eigentlich USB Daten wie ein HUB weitergeben oder durchleiten?
Hintergrund:
Ich habe an dem Tablett-PC, leider, nur einen USB Port.
Ich müsste aber einen Joystick (Maus) und eine NI Digitalisierungskarte via USB anschließen.

Gruß, Gerhard

Guido Körber
Site Admin
Beiträge: 2732
Registriert: Di Nov 25, 2003 10:25 pm
Wohnort: Germany/Berlin
Kontaktdaten:

Re: Rechnerstart aus ACPI C7 ("Tiefschlaf")

Beitrag von Guido Körber » Mo Sep 16, 2019 6:17 pm

Pflichtmensch hat geschrieben:
Mo Sep 16, 2019 5:58 pm
Kann an dem MW24H8 eigentlich USB Daten wie ein HUB weitergeben oder durchleiten?
Nein, USB Hubs sind eine spezielle Sorte von USB-Geräten.

Antworten