IOW56 und Portbaustein MCP23017

Dies ist das deutsche Forum für alle Themen um den IO-Warrior. Beiträge bitte nur in Deutsch.

Moderator: Guido Körber

Post Reply
RETourer
Posts: 6
Joined: Thu Apr 30, 2020 9:35 am

IOW56 und Portbaustein MCP23017

Post by RETourer »

Hallo,

ich versuche einen Portbaustein MCP23017-E/SP über den IIC anzusprechen.
Leider ohne Erfolg.

Eingesetzt ist ein IOW56-MOD, der aber schon älter ist (V 1.0.0.2R).
Der IIC Bus ist an Port 1.5 und 1.7 angeschlossen.

Den IOW kann ich ansprechen und bekomme auch die Seriennummer.

Auch das Tool Simple-I2C aus dem SDK sieht den Portbaustein nicht. Meldung: No I2C-Devices

Über einen Raspberry Pi lassen sich die Portbausteine per IIC ansprechen.

Kann es sein, dass der frühe IOW56 mit dem MCP23017 nicht klar kommt?

Für eine Antwort wäre ich dankbar.

Grüße Daniela
RETourer
Posts: 6
Joined: Thu Apr 30, 2020 9:35 am

Re: IOW56 und Portbaustein MCP23017

Post by RETourer »

Erledigt.

Portbaustein lässt sich nun ansprechen.

Gruß Daniela
Guido Körber
Site Admin
Posts: 2764
Joined: Tue Nov 25, 2003 10:25 pm
Location: Germany/Berlin
Contact:

Re: IOW56 und Portbaustein MCP23017

Post by Guido Körber »

Also die V1.0.0.2 ist so alt, dass ich nicht empfehlen würde damit noch was Neues anzufangen. Der müsste mindestens von 2010 sein und da gab es ein paar Sachen im IIC, die nicht richtig sauber funktionierten, das wurde mit der V1.0.0.3 zum Release des IOW56-DG korrigiert.
RETourer
Posts: 6
Joined: Thu Apr 30, 2020 9:35 am

Re: IOW56 und Portbaustein MCP23017

Post by RETourer »

Danke für den Hinweis. Ja, der IO-Worrier liegt schon eine ganze Weile in der Elektronikkiste :-)

Es geht auch erstmal um die grundsätzliche Realisierbarkeit.

Ich betreibe eine Rolladensteuerung mit einer Industrie-IO Karte.

Es ist angedacht, eine alternative Ansteuerung aufzubauen.
Dies soll per USB und dann ggf. über den IIC Bus auf eine eigene Elektronikkarte erfolgen, so dass ich unabhängiger
vom Motherboard des Steuer-PC werden. Die Steuerkarte ist noch eine PCI Karte (PCI7432) und mittlerweile seit 19 Jahren im Einsatz.

Wenn der grundsätzliche Aufbau mit der Elektronikkarte steht, kommt auch ein neuerer IO-Worrier zum Einsatz :-)

Gruß Daniela
Guido Körber
Site Admin
Posts: 2764
Joined: Tue Nov 25, 2003 10:25 pm
Location: Germany/Berlin
Contact:

Re: IOW56 und Portbaustein MCP23017

Post by Guido Körber »

Oh, prima, dass es doch noch geklappt hat!
RETourer
Posts: 6
Joined: Thu Apr 30, 2020 9:35 am

Re: IOW56 und Portbaustein MCP23017

Post by RETourer »

So, die ersten Tests sind gelaufen.
Die Ports als Ausgänge zu Betreiben läuft problemlos.

Das Lesen der Ports als Eingänge lässt mich allerdings so langsam verzeifeln.
Reports kommen an, aber mit einer Verzögerung von ca. 2-3 Sekunden, nachdem eine Taste gedrückt wurde.
Kann es tatsächlich sein, dass das ganze System so zögerlich ist?

Programmiert in C# falls das von Interesse ist.
Die Zeiten ändern sich auch nicht, egal ob der I2C-Bus mit 100kHz oder 400kHz getaktet wird.

Gruß Daniela
RETourer
Posts: 6
Joined: Thu Apr 30, 2020 9:35 am

Re: IOW56 und Portbaustein MCP23017

Post by RETourer »

gelöst
Guido Körber
Site Admin
Posts: 2764
Joined: Tue Nov 25, 2003 10:25 pm
Location: Germany/Berlin
Contact:

Re: IOW56 und Portbaustein MCP23017

Post by Guido Körber »

:)
Was war es denn?
RETourer
Posts: 6
Joined: Thu Apr 30, 2020 9:35 am

Re: IOW56 und Portbaustein MCP23017

Post by RETourer »

Die Abfrage erfolgte alle 50ms. Das ist zu kurz. Ab 100ms läuft es.
Post Reply